Gestern kam ich recht kurzfristig dazu Kamerakind zu sein bei einem Interview mit Dennis Lyxzen und seiner recht oldschooligen Hardcore-Punk-Band AC4. Anand hat das Interview für Pretty In Noise geführt und den dreien so viele interessante Sachen entlockt, dass irgendwann meine Karte fast voll war.

Ich freue mich auf den Zusammenschnitt, auch weil ich ziemlich überrascht war, wie UNFASSBAR freundlich, um- und zugänglich Dennis Lyxzen war und wie viel Energie er hat und wie viel Bock er darauf hat vor ca. 100 Leuten in Solingen aufzutreten.
Dennis ist letztes Jahr 40 geworden, hat mit New Noise den vielleicht besten und wichtigsten Hardcore-Song überhaupt aufgenommen. Er war mit the (international) noise conspiracy jetzt auch nicht gerade wenig „erfolgreich“ und ist bei der Reuniontour von Refused letztes Jahr auf den größten Festivals aufgetreten, die es so gibt auf der Welt.

Eigentlich sind die Zeiten, in der ich auch Hardcore gehört habe längst vorbei, but it made my fuckin day…

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.