Ich mag Bäume und ich mag Wald und die chaotische Ordnung und das räumliche Gefühl und die Ruhe und vor allem mag ich das Licht. Ich mag große Architektur (kleine auch) und große Architektur zeichnet sich durch all diese Sachen aus.
Ich versuche seit Jahren das alles in Fotografie einzufangen und jetzt habe ich einen Punkt erreicht, wo ich irgendwie das Gefühl habe, dass das funktioniert.

Hier der Link zum Flickrset.

 

One Response to Trees, that useless trees

  1. […] gestern einfach keinen Sinn. Ich habe versucht meine schwarz-weiß Bilderserie mit den Bäumen (Hier und hier und hier), die leider ein wenig auf Eis liegt, in Farbe fort zu setzen. Ich will keine […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.